Störungsmeldungen



18.12.2014

Stadtverkehr Albstadt - Buslinien 44 - 49, 71 - 79

Im Stadtverkehr Albstadt verkehren am 24. und 31. Dezember 2014 die Anmeldefahrten ab ca. 18 Uhr nicht, der Disco-Bus Albstadt (Linie 49) verkehrt ebenfalls nicht. Am 25. und 26. Dezember 2014 sowie am 1. Januar 2015 verkehren die Anmeldefahrten ganztägig nicht.

16.12.204

Züge und Busse am 24. und 31. Dezember 2014

Am Mittwoch, 24. und Mittwoch, 31. Dezember gelten die Fahrpläne unter "Samstag". Teilweise ist der Betriebsschluss vorverlegt: An Heilig Abend verkehrt in Tübingen und Reutlingen dann der Nachtbus. Dies ist in unseren elektronischen und gedruckten Fahrplanmedien bereits berücksichtigt. Bitte beachten Sie aber unbedingt die örtlichen Hinweise der Verkehrsunternehmen.

Fahrplanwechsel Dezember 2014

Liebe naldo-Kunden,

bald ist es wieder soweit! Auf 14. Dezember werden im naldo sämtliche Bus- und Bahnfahrpläne neu herausgegeben.

Bitte beachten Sie, dass wir bei den gedruckten Fahrplanmedien in Zukunft verstärkt auf die kostenlos erhältlichen naldo-Minifahrpläne setzen. Diese werden für die rd. 220 Zug- und Buslinien im naldo produziert und werden bei Fahrplanänderungen auch unterjährig neu aufgelegt. Durch ihr handliches A7-Format passen sie zudem bequem in jede Hosen- oder Handtasche. Sie können Sie daher sehr viel zielgerichteter und aktueller informieren, als dies die naldo-Fahrplanbücher derzeit tun. Daher haben wir uns entschlossen, zum Fahrplanwechsel Mitte Dezember 2014 die Produktion der vier naldo-Fahrplanbücher (Landkreise Reutlingen, Tübingen, Sigmaringen und Zollernalbkreis) einzustellen. Hinzu kommt, dass sich die Auflage der Bücher in zehn Jahren mehr als halbiert hat.

Die Minifahrpläne sind auch dieses Jahr rechtzeitig zum Fahrplanwechsel am 14. Dezember 2014 bei den Verkehrsunternehmen, den Geschäftsstellen der Zeitungen, den Landratsämtern und bei den Städten und Gemeinden erhältlich. Verschiedene Verteilstellen halten zudem speziell alle für den Landkreis relevanten Minifahrpläne für Sie vorrätig [Übersicht pdf]

Für die Buslinien des Stadtverkehrs Tübingen (SVT) geben zudem die Stadtwerke Tübingen (swt) einen Kurzfahrplan heraus, der kostenlos in den Bussen und an den SVT-Verkaufsstellen erhältlich ist.

Die Minifahrpläne sind weiterhin auf naldo.de in elektronischer Form verfügbar und können für ein individuelles Fahrplanbuch beliebig zusammengestellt und ausgedruckt werden. Kunden, die eine Gesamtschau der Fahrpläne eines Landkreises benötigen, finden auf der naldo-Homepage die Fahrpläne der bisherigen Fahrplanbücher in elektronischer Form zum Anschauen oder selber ausdrucken.

Die Elektronische Fahrplanauskunft EFA, die naldo-Fahrplan-App für Smartphones sowie der offline-Handyfahrplan runden das Fahrplanangebot ab.

Ab sofort stehen die Mini-Fahrpläne - gültig ab 14. Dezember 2014 - zum Download auf naldo.de bereit - einfach Liniennummer der Bus- oder Zuglinie eingeben - fertig!

Und auch unsere Elektronische Fahrplanauskunft ist inzwischen freigeschalten, so dass ab sofort Fahrplanauskünfte mit Datum nach dem 13. Dezember 2014 berechnet werden können.

Oktober 2014 - April 2015

Das Schwäbische Alb Freizeit-Netz ist in der Winterpause

Immer von 1. Mai bis Mitte Oktober fahren an Sonn- und Feiertagen die Rad-Wanderzüge und -busse des Schwäbischen Alb Freizeit-Netzes. Am 19. Oktober 2014 ging die Saison zu Ende und somit werden erst wieder ab 1. Mai 2015 die Züge und Busse auf die Schwäbische Alb fahren. Die neuen Fahrpläne werden wir vorauss. im April 2015 online stellen.

25.11.2014

Stadtverkehr Reutlingen - Buslinien 1, 2, N1, N2

Ab sofort ist für die Dauer des Reutlinger Weihnachtsmarktes bis Montag, 22. Dezember die Metzgerstraße wieder komplett befahrbar und die Umleitung wird auf heute (Mittwoch, 3. Dezember 2014) 19 Uhr wieder aufgehoben. Es können alle regulären Haltestellen angefahren werden.

Aufgrund des Reutlinger Weihnachtsmarktes, von Donnerstag, 27. November 2014 bis Montag, 22. Dezember 2014 ist die Metzgerstraße täglich ab 19 Uhr für den Busverkehr voll gesperrt. Die Haltestellen „Metzgerstraße/Hbf.“, „Marktplatz“, „Marienkirche“ und „Lederstr./Albtorplatz“, stadtauswärts entfallen ersatzlos. Fahrgäste werden gebeten, die Haltestellen "Stadtmitte" und "Burgplatz/Achalmbad" zu nutzen.  Die Haltestellen Stadtmitte der Linie 1 und der Linie 2 in Richtung Eningen und Pfullingen, werden ab 19 Uhr zur Haltestelle Ankunft der Linie 3 verlegt.

13.08.2014

Stadtverkehr Tübingen - Buslinie 10

Von Montag, 15. September 2014 bis vsl. Freitag, 31. März 2017 wird wegen Bauarbeiten die Haltestelle Österbergstraße stadtauswärts verlegt. Eine Ersatzhaltestelle wird wenige Meter in Fahrtrichtung, vor Gebäude Doblerstraße 10, eingerichtet.

25.06.2014

Buslinie 9 (HzL)

Ab Mittwoch, den 25. Juni 2014 kann für einen längeren Zeitraum die Bushaltestelle Jungingen, Bahnhof nicht bedient werden. Fahrgäste werden gebeten, die Bushaltestelle Jungingen, Unterführung zu benützen.